Nr.6 Kaliumsulfat

Kaliumsulfat (Kalium Sulforicum) ist das Schüsslersalz Nr.6 und wird bei Entzündungen im dritten Stadium eingesetzt. In diesem Stadium versucht der Körper die betroffenen Stellen zu reparieren Kalium Sulfat unterstützt die Neubildung von Körperyellen indem es als Sauerstoffträger fungiert, was die Zellenneubildung verstärkt. Im dritten Entzündungsstadium müssen aber auch tote Körperzellen und Abfallstoffe abtransportiert werden. Auch hier hilft das Schüsslersalz Nr. 5.

Kaliumsulfat ist auch bei chronischen Entzündungen zur Behandlung einsetzbar. Die betroffenen Stellen sollten zusätzlich gekühlt werden.

Unter anderem kommt Kaliumsulfat bei folgenden Beschwerden oder Krankheiten zum Einsatz.

  • Hauterkrankungen
  • Schuppenflechten
  • Eitrigen Wunden
  • Schlecht heilenden Wunden
  • Altersflecken
  • Wachstumsstörungen von Nägeln und Haaren
  • Asthma
  • Nebenhölenentzündungen
  • Entzündungen im dritten Stadium

Kaliumsulfat Mangel:

Ein Mangel an Kaliumsulfat kann eventuel durch sehr viele Pigmentflecken, Pickel, Akne, Schuppenflechten aber auch Gelenkschmerzen angezeigt werden. Als psychische Symptome können schnelle Müdigkeit und Melankolie auftreten. Bei der Anwendung und Einnahme des 6. Schüsslersalz ist eine starke Sehnsucht nach frischer Luft durchaus nichts Ungewöhnliches. Ausgedehnte abendliche Spaziergänge an der frischen Luft in einem Park oder durch die Natur unterstützen die Behandlung mit Kaliumsulfat.

Kalium sulforicum ist als Schüsslersalz nicht nur als Pastillen oder Tablettenform erhältlich. Wie die meisten anderen Schüsslersalze gibt es Kaliumsulfat auch als Salbe oder gel. In dieser Form kann es bei Neben und Stirnhölenentzündungen helfen indem die Salbe auf Wangen Stirn und unter die Augen aufgetragen wird.

Ineressantes zu Kaliumsulfat dem Schüsslersalz Nr.6:

Kalium sulforicum wird viel in der pharmazeutischen Industrie verwendet und lässt sich auch hervorragend als Planzendünger verwenden.

Kaliumsulfat ist das Schüsslersalz Nr.6 und im allgemeinen als das Hautmittel zur Behandlung von Entzündungen im dritten Stadium bekannt.

(76 mal gelesen, 1 Aufrufe heute)

Comments are closed.